Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Arthur Winkings

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Arthur Winkings; engl. Arthur Winkings

Allgemeines

Arthur Winkings war ein sehr erfolgreicher Kaufmann im Bereich Obst- und Gemüsehandel. Eines Tages erhält er Post von einem Anwalt, der ihm mitteilt, dass er einen ihm Groß-Großonkel beerbt hat. Das Vermächtnis besteht aus einem 50 Morgen großen Grundstück mit Klippen, die selbst Gemsen zu steil sind und einem Schloss, welches sogar von den Küchenschaben aufgegeben wurde. Obendrein wollte der zuständige Bürgermeister mit Arthur Winkings einige Worte über seit 300 Jahren überfällige Steuern wechseln. Arthur Winkings macht sich auf das Schloss zu begutachten, entscheidet sich aber schon aus der Ferne, dass es sich nicht lohnen würde und möchte umkehren. Als Arthur daraufhin umkippt und die nächsten drei Tage lang völlig reglos liegen bleibt, veranlasst seine Frau Doreen Winkings verständlicherweise seine Beerdigung. Mitten in der Trauerzeremonie öffnet Arthur Winkings plötzlich von innen den Sargdeckel und steht als Vampir wieder auf. Was Pfarrer Welegare einen ordentlichen Schock versetzt. Arthur Winkings hatte zuvor 30 Jahre lang den Tempel besucht. Jetzt schmerzt ihm bereits beim Gedanken daran, jemals wieder ein Gebäude zu religiösen Zwecken zu betreten, ein Bein.

Als gute Ehefrau sieht Doreen Winkings es als ihre Pflicht an, die Hobbies ihres Mannes zu teilen. Sie verhält sich fortan wie ein Vampir. Doreen Winkings besteht außerdem darauf, dass beide ab diesem Zeitpunkt mit Graf und Gräfin Notfaroutoe angesprochen zu werden, um das Niveau zu bewahren. Die beiden gehören dem Klub des neuen Anfangs an.

Bücher mit Arthur Winkings

Persönliche Werkzeuge