Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Hoki

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Hoki; engl. Hoki

Allgemeines

Hoki, auch Hoki der Witzbold (engl. Hoki the Jokester) genannt, ist der Gott der Scherze. Allerdings sind seine Einfälle in der Regel etwas einfältig. So wurde Hoki aus Würdentracht verbannt, da er den alten Witz des explodierenden Mistelzweigs ausgerechnet am Blinden Io ausprobierte.

Hoki ist von Gestalt halb Mensch halb Ziege, manchmal erscheint er aber auch in Form einer Eiche. Ab und zu bewegt er sich durch Lancre. Dort durchstreift er die Wälder und spielt Flöte. Dies allerdings sehr schlecht.

Sein Name wird gerne bei Flüchen verwendet, und zwar meist in einer der Form wie Bei Hoki, der wird sich wünschen nie geboren worden zu sein!. Esmeralda Wetterwachs hält Hoki für eine Nervensäge erster Ordnung.

Anspielungen

Hoki spiel an auf Loki, den Listenreichen, aus der nordischen Mythologie. Dort veranlasst er den blinden Hödr einen Mistelzweig nach Baldur zu werfen und ihn dadurch zu töten.

Die Gestalt und das Flötenspiel wiederum spielen auf den griechischen Gott Pan an.

Bücher, in denen Hoki erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen