Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Al Winton

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

(Weitergeleitet von Irrer Al)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Al Winton; engl. Al Winton

Allgemeines

Al Winton ist Mitglied der Widerstandsgruppe Rauchendes GNU, die sich mittels eigener Anlagen ins Semaphorsystem des Großen Strangs einklinkt und versucht die Machenschaften des Monopolisten aufzudecken. Dort verwendet er das Pseudonym Irrer Al (engl. Mad Al).

Ursprünglich arbeiteten Al Winton und Alex Carlton voller Begeisterung für den Entwickler des System Klaus Liebherz. Dies dauerte fünf Jahre. Doch dann übernahm der Große Strang das System und Al Winton und Alex Carlton wurden entlassen. Adrian Schmirgel wurde am gleichen Tag von der Alchemistengilde gefeuert.

So schlossen sich die drei Klaus Liebherz an, der eine verbesserte Version des Semaphorsystems bauen wollte, doch dann kam dieser durch einen rätselhaften Unfall ums Leben. Danach führten sie ihre Arbeit als Semaphor-Aktivisten alleine weiter.

Al Winton entwickelt die Idee des sogenannten Spechts (engl. the Woodpecker), einer Codefolge, die aufgrund ihrer Abfolge die Semaphortürme zerlegen würde.

Bücher mit dem Al Winton

Persönliche Werkzeuge