Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Schlummerhügel

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Schlummerhügel; engl. Nap Hill

Allgemeines

Schlummerhügel ist ein Stadtteil von Ankh. Begrenzt wird er von der Wasserstraße, dem Fluss Ankh und der Stadtmauer, beziehungsweise dem Haufen.

Wie die Tollen Schwestern oder Siebenschläfer war auch Schlummerhügel zuerst ein kleines Dorf außerhalb der Stadt, das dann durch das Anwachsen von Ankh-Morpork eingemeindet wurde.

Hier gibt es ein Wachhaus, das während der Glorreichen Revolution verwüstet wurde.

Der Fußball-Verein dieses Stadtteils nennt sich Eintracht Pennhügel. Außerdem gibt es den Verein Fröhliche Kumpel vom Schlummerhügel.

Die kürzeste Verbindung zum Zaubererviertel bildet die Holzbrücke. In den Schlummerhügeln liegt unter anderem der Mortsee-Park.

Reginald Blütenweiß scheint hier sein Unwesen getrieben zu haben, denn einer seiner Spitznamen ist Schlummerhügel-Schleicher.

Bücher, in denen der Stadteil Schlummerhügel erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen