Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Vürmer

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Vürmer; engl. Vurms

Allgemeines

Vürmer, von Menschen auch Glühkäfer (engl. Glow Beetle) genannt, sind schleimige kleine wurmähnliche Tiere, die in Zwergenminen leben. Hier ernähren sie sich von Verwesendem, das sie auf weite Entfernungen wittern können. Vürmer glühen und sind daher auch in absoluter Dunkelheit gut zu erkennen. Sie bewegen sich über Wände und Decken und treten meist in Gruppen auf.

Vürmer greifen niemanden an, denn sie warten bis sich ein Kadaver zu zersetzen beginnt.

In Schmalzberg werden Vürmer als Beleuchtung der Minen von Schmalzberg verwendet werden. Sie werden in kleinen Käfigen gehalten und senden ein fahles grünliches Licht aus.

Samuel Mumm musste nach seiner Inhaftierung in Der fünfte Elefant/The Fifth Elephant in seiner dunklen Zelle mit einem der Vürmer als einzige Lichtquelle vorlieb nehmen.

Bücher mit Vürmern

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen