Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Ynci

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Ynci; engl. Ynci

Allgemeines

Königin Ynci wurde als eine frühere Herrscherin von Lancre bezeichnet. Ein Portrait am Ende der Langen Galerie zeigt sie mit einem Helm mit Flügeln und einem Dorn auf der Oberseite. Ihre schwarzen Haare waren zu verfilzten Strähnen gebunden und sie trug ein Barbaren-MakeUp. Ihre Rüstung bestand aus einer schweren Brustplatte und dornenbewährten Schulterstücken. Dazu trug sie Knieschützer und Sandalen, die ebenfalls mit Dornen versehen waren. In einer Hand hatte sie eine doppelseitige dornenbewährte Kriegsaxt und mit der zweiten hielt sie den abgeschlagenen Arm eines feindlichen Kriegers, dessen übrigen Teile auf diverse Bäume im Hintergrund verstreut waren. Königin Ynci war bekannt für eine extrem kurze Geduld.

Eine Darstellung die Magrat Knoblauch sehr inspirierte.

Allerdings existierte Königin Ynci nie real. Sie war eine reine Erfindung von König Lully, der damit etwas Romantik in die Geschichte seines Königreichs Lancre bringen wollte. Es wurde sogar eine zum Bild passende Rüstung angefertigt. Diese baute Gytha Oggs Urgroßvater aus einer alten Badewanne und mehreren Kochtöpfen.

Bücher, in denen Ynci erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen